Modellbau-AG für die Kinder der Waldbachschule


Kreative BaumeisterInnen" zeigen Geduld und Liebe zum Detail 

Mit Unterstützung der Modelleisenbahnfreunde Odenwaldkreis konnte wieder an sechs Nachmittagen im Herbst eine Modellbau-AG für interessierte Kinder der Jahrgänge 3 und 4 der Waldbachschule in den Räumlichkeiten der Modelleisenbahnfreunde in der "Alten Schule" in Zell angeboten werden.

Die teilnehmenden Kinder zeigten sehr viel Geduld, Ausdauer und Liebe zum Detail. Nebenbei wurden Feinmotorik und Fantasie der Kinder gefordert. Es entstanden wunderschöne Landschaften für die Modelleisenbahn. Durchgeführt wurde die AG wieder sehr kindgemäß durch Walter Heeg und seine Frau Marga.

Den Kindern machte die AG viel Spaß - auch dank der netten Atmosphäre. Für kreative Pausen hatten Frau und Herr Heeg liebevoll arrangierte Leckereien bereitgestellt.

Sicherlich wird das eine oder andere Kind Lust bekommen haben, bei den Modelleisenbahnfreunden dauerhaft mitzumachen, denn die Anlage im hinteren großen Raum ist schon sehr beeindruckend. Dass die Modelleisenbahnfreunde sich in Zell niedergelassen haben, ist eine echte Bereicherung für den Ort.

Herzlichen Dank an Herrn und Frau Heeg für die kindgemäße Durchführung sowie an den Vorsitzenden Ingo Porzel für die Organisation!

Weitere Informationen zur Arbeit der Modelleisenbahnfreunde Odenwaldkreis finden Sie hier.

AB