Meine Name ist  ANDREA  BÖHME.

Seit Beginn des Schuljahres 2004/2005 leite ich die Waldbachschule in Zell. Die Arbeit mit Kindern ist für mich nach wie vor die schönste, die ich mir vorstellen kann. Hierbei ist mir besonders wichtig, dass die Kinder gerne zur Schule kommen, sich dort wohl fühlen und sie genügend Raum zur Entfaltung ihrer Fähigkeiten erhalten. Denn die Grundschule ist neben dem Elternhaus der Ort, an dem die Persönlichkeits- und Lernentwicklung eines Kindes besonders stark geprägt wird.

Auch die Leitung einer Schule ist eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle. Ideen in die Gremien der Schule zu bringen, Kollegium und Eltern zur Mitarbeit zu motivieren und schließlich die Umsetzung zu erreichen ist eine tolle und lohnenswerte Aufgabe.

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport: Schwimmen ist meine Lieblingssportart - besonders im Freibad oder im Meer, aber auch im Winter schwimme ich regelmäßig. Dabei habe ich viel Zeit zum Nachdenken.

Im Sommer fahre ich auch gerne mit meinem Mountain-Bike durch Wiesen und Wälder und genieße die Ruhe der Natur.

Außerdem lese ich sehr gerne und spiele Gitarre.

Wenn ich viel Zeit habe, macht es mir Spaß zu basteln, zu zeichnen oder zu malen. Toll finde ich auch Spieleabende mit Freunden oder ins Kino gehen.

Meine Lieblingsspeisen sind Nudel- und Kartoffelgerichte.

In den Ferien verreise ich sehr gerne, um abzuschalten, meine Seele baumeln zu lassen und neue Kräfte zu sammeln.

Ich wünsche mir, dass ich noch lange so motiviert als Lehrerin und Schulleiterin arbeiten kann.