Bildungs- und Erziehungsplan 0 - 10

 



"Die Hessische Landesregierung hat sich der Bedeutung der frühen Bildung von Kindern mit ihrer Forderung „Bildung von Anfang an“ im Regierungsprogramm angenommen. Sie hat einen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren erstellt, der seit Beginn des Schuljahres 2008/2009 durch das Hessische Kultusministerium und das Hessische Sozialministerium implementiert wird." (vgl. www.bep.hessen.de)

Frau Trautmann, ehemalige Leiterin der benachbarten Kindergartenstätte "FABULA", und die Schulleiterin Frau Böhme besuchten gemeinsam eine Fortbildungsreihe zum Bildungs- und Erziehungsplan 0 - 10 (BEP), um die Kooperation Kita - Schule unter Berücksichtigung neuester Forschungsergebnisse (aus der Entwicklungspsychologie, den Neurowissenschaften und der Erziehungswissenschaft), wie sie im BEP detailliert ausgeführt werden, langfristig - in Kooperation mit der Grundschule Mossautal und den zugehörigen Kindergärten - zu optimieren.

Als erste zusätzliche weitere Facette der Kooperation entstanden "Gemeinsame Experimentiertage mit Kindergarten- und Schulkindern".

Nach dem gemeinsamen Pädagogischen Tag zum Thema "Übergänge" im März 2010 entstand dieser Kooperationskalender.

Im Februar 2012 fand ein gemeinsamer Pädagogischer Tag zum Thema "Musik und Tanz" statt.

Weitere Informationen rund um den Bildungs- und Erziehungsplan 0 - 10 erhalten Sie hier

 


Eindrücke gemeinsamer Aktivitäten zwischen Kindergarten und Schule